Videosoziologie – Audiovisuelle Kulturen der Selbstthematisierung

Publikationen Anja Schünzel

Schünzel, Anja & Hubert Knoblauch (im Erscheinen): Videographie und Videoanalysen, in: Lothar Mikos & Claudia Wegener (Hrsg.): Qualitative Medienforschung. Ein Handbuch. 2., völlig überarbeitete und erweiterte Auflage. Konstanz/München, 530-538.

Schünzel, Anja & Boris Traue (2017): Kollektiver Eigensinn oder Selbstbehinderung? Das umstrittene Körperwissen der Anorexie, in: Reiner Keller & Michael Meuser: Alter(n) und vergängliche Körper. Wiesbaden.

Traue, Boris & Anja Schünzel (2015): Die technologische Bedingung des sozialen Selbst, in: Nadia Kutscher, Thomas Ley & Udo Seelmeyer (Hrsg.): Mediatisierung (in) der Sozialen Arbeit. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren.

Traue, Boris & Anja Schünzel (2014): Visueller Aktivismus und affektive Öffentlichkeiten: Die Inszenierung von Körperwissen in 'Pro-Ana' und 'Fat acceptance'-Blogs. In: Österreichische Zeitschrift für Soziologie.

Anja Schünzel (2013): Thinspiration-Videos. Körperpolitiken im Netz, Abschlussarbeit Lehrforschungsprojekt Videoamateure im Netz